Antrag: Klimanotstand wird festgestellt

Innenstadt-West
02.12.2020 – Antrag

Der Antrag (Drucksache Nr.: 19046-20) der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen und SPD wurde in der Sitzung der Bezirksvertretung am 02.12.2020 in der vorgelegten Form angenomme. Hier geht es zur Pressemitteilung.

Antrag:

Die Bezirksvertretung Innenstadt-West stellt für ihren Bezirk den Klimanotstand fest. Das heißt: Alle Beschlüsse werden hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf das Klima und der Möglichkeit, CO2 einzusparen, überprüft.

Begründung:

Es wird immer deutlicher, dass die Veränderung des Klimas von Menschen verursacht wurde. Dieser Veränderung gilt es, auf allen politischen Ebenen Einhalt zu gebieten. Die Bezirksvertretung Innenstadt-West erkennt, dass es dringend notwendig ist, so zu handeln und politisch zu agieren, dass eine Verbesserung des Klimas erreicht wird. Die Eindämmung der Klimakrise und ihrer schwerwiegenden Folgen ist eine Aufgabe von höchster Priorität.

Wir wollen ein deutliches Signal setzen, dass die Umweltbelastung verringert wird.


Förderung: Fahrradabstellmöglichkeiten
Wahlbanner
Jetzt Förderung beantragen!
Archiv – Anträge & Anfragen

Archiv – Meldungen

Archiv – Pressemitteilungen

GRÜNE Links