Urbanes Gärtnern am Heinrich-Schmitz-Bildungszentrum

Innenstadt-West
29.03.2017 – Antrag

Die Bezirksvertretung Innenstadt-West bittet die Verwaltung,


- eine Teilfläche vom Gelände des Heinrich-Schmitz-Bildungszentrums (ehem. Hauptschule West) für ein Gemeinschaftsgarten-Projekt der Initiative „Westgarten“ zur Verfügung zu stellen. Dabei handelt es sich um den südlichen Zipfel des Schulgrundstücks hinterm Adam’s Corner.
- Teile des Schulhofs auszuweisen, auf denen „Westgarten“ mobile Hochbeete aufstellen kann,
- zur Bewässerung der Anlage vorhandene Zapfstellen des Bildungszentrums zugänglich zu machen,
- den im Projekt tätigen Leuten vorhandene sanitäre Einrichtungen zu öffnen.

Die BV bitte4 die Verwaltung, die gärtnerische Nutzung der Fläche hinter dem Adam’s Corner möglichst schön im März/April 2017 zu ermöglichen, damit die Initiative mit Beginn der Vegetationsperiode auch bereits pflanzen und säen kann.
Zwischen den beteiligten Akteuren besteht die Vereinbarung, dass der gemeinnützige Verein „Die Urbanisten“ in Kooperation mit der Stiftung „Angekommen“ die Organisation des Projektes als „Gemeinschaftsgarten Westgarten“ übernimmt.


Hintergrund und Begründung:
Im September 2016 haben sich ca. 30 (mittlerweile ca. 40) Bürger und Bürgerinnen aus Innenstadt West zusammengefunden, die an der Anlage eines Gemeinschaftsgartens Interesse haben. Dahinter steht der Wunsch, sich wohnungsnah verstärkt mit Gemüse, Früchten und Kräutern und mit Zierpflanzen selbst zu versorgen, d. h. einen Garten inmitten der städtischen Baustruktur zu haben („Urban Gardening“).
Als besonders geeignet für ein solches Projekt hat sich der Schulhof vom Heinrich-Schmitz-Bildungszentrum herausgestellt. Das Bildungszentrum wird von der Stiftung „Angekommen“ genutzt. Der Leiter der Stiftung hat in einem persönlichen Gespräch bereits erklärt, dass aus seiner Sicht den mit dem Projekt verbundenen Nutzungen nichts im Wege stehe.
Es wurde vereinbart, dass das angelaufene ehrenamtliche Jugendprojekt der Schulhofgestaltung in die Planung des Projekts Westgarten mit einbezogen und seine ungestörte Durchführung garantiert wird.
Die Bezirksvertretung begrüßt die Initiative und wird sie jeweils auf der Grundlage konkreter Anträge mit zur Verfügung stehenden Haushaltsmitteln unterstützen bzw. hat dies bereits getan.


Bundestagswahl 2017
Wahlbanner
Bundestagswahl am 24.9.2017 Unser Direktkandidat für Berlin: Markus Kurth
Archiv – Anträge & Anfragen

Archiv – Pressemitteilungen
GRÜNE Links