Auffüllung des Kleinkinder-Sandspielplatzes im Westpark

Innenstadt-West
05.07.2017 – Antrag

Die Bezirksvertretung Innenstadt-West bittet die Stadt Dortmund, den Sandspielplatz für kleine Kinder im Westpark (konkret: auf dem das Holzhaus mit der Rutsche steht), bis zum Rand mit Sand aufzufüllen.

Begründung:
Durch die zu niedrige Befüllung des Sandbeckens an dieser Stelle haben die dort spielenden kleineren Kinder Probleme, in das Becken ein- und auszusteigen. Es kommt immer wieder zu Stürzen, die durch eine höhere Befüllung vermieden werden können.


Archiv – Anträge & Anfragen

Archiv – Pressemitteilungen
GRÜNE Links